Ausbildungsverlauf


1. Wie verläuft die Ausbildung?

Gewerblich-technisch:

Zu Beginn der Ausbildung werden den Azubis die Grundlagen der metallverarbeitenden Berufe vermittelt.

Unsere Azubis besuchen zusammen oder in kleinen Gruppen Fortbildungen, Schulungen oder externe Betriebe. Des Weiteren präsentieren sie zusammen unser Unternehmen auf Ausbildungsmessen.

Im zweiten Ausbildungsjahr werden die Auszubildenden intensiv auf ihre Zwischenprüfung vorbereitet sowie zum Ende der Ausbildung auf ihre Abschlussprüfung. Beide Prüfungen werden in den Räumlichkeiten der SIHK zu Hagen absolviert.

Die Lehrwerkstatt bildet für den eigenen Bedarf aus, es bestehen also gute Chancen bei einem guten Ausbildungsabschluss ein Jobangebot von ABC zu erhalten!

Kaufmännisch:

Die kaufmännischen Azubis durchlaufen während ihrer Ausbildung alle berufsrelevanten Abteilungen des Unternehmens. Hier werden Ihnen im direkten Praxisbezug die ausbildungsrelevanten Inhalte vermittelt. Zur Unterstützung der Berufsschule und zur Vertiefung der Theorie bieten wir einmal wöchentlichen Werksunterricht mit einem Experten an.


2. Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

  • Keine unentschuldigten Fehlzeiten auf den Schulzeugnissen
  • Gewerblich-technisch: mindestens Hauptschulabschluss Typ A
  • Kaufm. + duales Studium: mindestens Fachhochschulreife
  • Sozialkompetenz

3. Bin ich nur in der Lehrwerkstatt tätig?

Nein, die Auszubildenden von ABC unterstützen die SPAX International und die ABC Umformtechnik durch ihren Arbeitseinsatz in einzelnen Abteilungen. In Projekten beteiligen sich die gewerblich-technischen Auszubildenden unter anderem an der Entwicklung und dem Bau ergonomischer Arbeitsplätze. Je nach Einsatzgebiet können auch unsere kaufmännischen Auszubildenden an Projekten mitwirken.

4. Kann ich an Seminaren teilnehmen?

Alle Auszubildenden nehmen an Seminaren zur Arbeitssicherheit teil. Im gewerblich-technischen Bereich nehmen unsere Azubis zusätzlich an einer Fortbildung im Metallbereich teil.

Jetzt bewerben!

Wenn du interessiert bist, richte deine schriftliche Bewerbung bitte an:

ALTENLOH, BRINCK & CO GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Stichwort: Ausbildung
Kölner Straße 71 - 77
D-58256 Ennepetal

oder per E-Mail an: bewerbungen@altenloh.com

oder benutze unser Online-Bewerbungsformular auf spax.com

Bitte verwende für deine Online Bewerbung ausschließlich Dokumente im PDF Format.

Inhalte der Bewerbung:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Lichtbild
  • Kopien der letzten beiden Zeugnisse

Wenn du Fragen hast, kannst uns auch über das Kontaktformular erreichen.