Grundbildung und berufsbezogene Bildung für Migrantinnen und Migranten in Teilzeit

Wir bieten eine „Grundbildung und berufsbezogene Bildung für Migrantinnen und Migranten in Teilzeit“ an, diese ist in 2 Modulen eingeteilt:

Grundbildung und berufsbezogene Bildung für Migrantinnen und Migranten in Teilzeit – Modul 2

zum Beispiel:

  • Training aller vier Fertigkeiten (Hören, Lesen, Schreiben, Sprechen) anhand von berufsbezogenen Inhalten
  • Sprachliche Kenntnisse und Ressourcen
  • Fertigkeiten und Arbeitstechniken usw.

Durchführungszeitraum: 13.02.2017-07.04.2017

Berufliche Qualifizierung Metalltechnik für Industrieberufe – Modul 3

zum Beispiel:

  • Grundlagen Metalltechnik
  • Grundlagen Metalltechnologie
  • Grundlagen der manuellen Zerspanung usw.

Durchführungszeitraum: 18.04.2017 – 16.06.2017 mit anschließendem Betriebspraktikum + 4 Reflexionstage

Durch unsere Teamarbeit an der Werkbank mit Auszubildenden und Flüchtlingen herrscht seit Tag eins eine fröhliche und gemeinschaftliche Zusammenarbeit!

Grundbildung und berufsbezogene Bildung für Migrantinnen und Migranten in Teilzeit

Zurück zur Übersicht

27.09.2017

Kunst trifft Pragmatik

Azubis genießen ein Kunstseminar mit der Berliner Künstlerin Zuse Meyer.

Weiterlesen >>

20.09.2017

Flüchtlinge im Praktikum

Wir stehen zu unserer sozialen Verantwortung! Das Flüchtlingsprojekt. Eine Geschichte von Ausbildern im Ruhestand, die in ihre Lehrwerkstatt zurückkehrten, um Flüchtlinge in Metalltechnik anzulernen.

Weiterlesen >>